Wieder gesund werden

Wieder gesund werden

Therapie

Unser Therapieprogramm bringt Dich wieder auf die Beine – Egal ob durch Medizinisches Training, Physiotherapie oder Präventionskurse.

Wir machen Dich wieder fit! Bei uns kannst Du aber auch verordnungsfähige Leistungen in Anspruch nehmen, beispielsweise mit einem Rezept für Krankengymnastik am Gerät oder Rehabilitationssport.

Medizinisches Training

Das Medizinische Training ist ein gezieltes körperliches Training unter physiotherapeutischer Aufsicht, zur Rehabilitation nach Verletzungen oder zur Behandlung von Erkrankungen.

Damit Du schnell wieder fit wirst und Deinen Alltag leichter erleben kannst, bieten wir Dir in unserem Sport- und Rehazentrum Senden die Möglichkeit der Medizinischen Trainingstherapie (MTT). Dazu zählen unter anderem sporttherapeutische Trainingskonzepte wie die Medizinische Kräftigungstherapie, welche verschiedene Belastungsreize auf den gesamten Organismus setzt und so Deinen gesamten Bewegungsapparat trainiert.

Physiotherapie

Direkt neben unserem Sport- und Rehazentrum befindet sich unsere Partnerpraxis PhysioPoint Senden. Hier bieten wir Dir verschiedene Behandlungen nach ärztlicher Verordnung an, aber auch exklusive Behandlungen wie Lasertherapie oder Kinesiotaping.

Bei PhysioPoint Senden kannst Du außerdem bei einer entspannenden Wellness-Massage abschalten, um den Alltag hinter Dir zu lassen.

Krankengymnastik am Gerät

Die gerätegestützte Krankengymnastik (KGG) ist eine aktive Behandlungsform der Physiotherapie. Sie ist ein wichtiges Element in der Rehabilitation nach Operationen, Knochenbrüchen oder Gelenkverletzungen, kann aber auch in der Prävention von Verschleiß- und Rückenerkrankungen eingesetzt werden. Ziel dieser Therapieform ist die Verbesserung von Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination.

KGG ist eine verordnungsfähige Leistung, die sowohl von den gesetzlichen wie auch den privaten Krankenkassen verschrieben wird. Gewöhnlich dauert eine Einheit 60 Minuten. Es kommt jedoch darauf an, was Dein Arzt verordnet hat. Pro Rezept dürfen bis zu sechs Einheiten verschrieben werden, maximal drei Rezepte können ausgestellt werden. Somit bezahlen die Krankenkassen bis zu 18 Einheiten Krankengymnastik am Gerät.

Unsere Trainingsgeräte der Firma Zimmer/Frei sind speziell für den medizinischen Trainingsbereich ausgelegt und somit sicher und einfach in ihrer Anwendung. Mit unseren chipgesteuerten Geräten ist es für Dich besonders leicht zu trainieren, da dein Armband all deine Einstellungen abspeichert.

Komm einfach mit deinem Rezept zu uns, wir beantworten Dir gerne alle weiteren Fragen.

Präventionskurse nach § 20

Die Präventionskurse nach §20 zählen zur Primärprävention und werden von allen gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst. Unsere gesetzlichen Krankenkassen haben sich dazu verpflichtet, Versicherte dabei zu unterstützen, Krankheitsrisiken zu verhindern oder zu vermindern, sowie deren selbstbestimmtes gesundheitsorientiertes Handeln zu fördern.

Bezuschusst werden somit Kurse aus den Bereichen der Bewegung, Stressbewältigung und Entspannung, Ernährung und dem Suchtmittelkonsum. Welche Präventionskurse wir für Dich anbieten, kannst Du unserem Kursplan entnehmen.

Rehasport nach § 64

Der Rehabilitationssport verfolgt unter anderem das Ziel, von (körperlicher) Behinderung bedrohte Menschen wieder dauerhaft in das Arbeitsleben sowie in die Gesellschaft zu integrieren. Im Idealfall sollen nach Ablauf der Maßnahme die erlernten Übungen in Eigenverantwortung weiter durchgeführt werden, damit der Rehasportler dauerhaft zu einer gesunden Lebensweise mit regelmäßiger sportlicher Betätigung bewegt und motiviert wird.

Unsere Rehasport-Kurse werden von qualifizierten Trainern angeleitet, mehr zu den verschiedenen Kursen kannst du unserem Kursplan entnehmen. Gern darfst Du uns natürlich auch kontaktieren oder persönlich vor Ort ansprechen.

Rehanachsorge / T-RENA

Die Trainingstherapeutische Rehabilitationsnachsorge (T-RENA) wird angeboten, wenn die körperliche Leistungs- und Belastungsfähigkeit nach der Reha weiter gesteigert werden soll oder trainingstherapeutische Leistungen während der medizinischen Reha bereits mit Erfolg eingesetzt wurden. Ziel ist es, Funktionseinschränkungen am Haltungs- und Bewegungsapparat zu vermindern oder gar vollständig zu reduzieren.

Unsere Zeiten:

Dienstag:         9:00 - 10:00 Uhr

Donnerstag:   19:00 - 20:00 Uhr

Körperanalyse

Um ein individuelles und zielorientiertes Training für Dich gestalten zu können, ist es für uns besonders wichtig, Deine genaue Körperzusammensetzung zu definieren.

Durch eine Bioimpedanzanalyse mittels der secaTRU-Körperwaage ist es uns durch modernste Messtechnik möglich, schnell und einfach alle medizinisch relevanten Parameter zur Körperzusammensetzung zu ermitteln. So können wir noch gezielter an deinen Vorhaben arbeiten und Schritt für Schritt Deinen persönlichen Zielen und Erfolgen näherkommen. Mit der regelmäßigen Messung bleiben wir gemeinsam am Ball!

Du hast Fragen?

Du hast Fragen, möchtest einen Termin vereinbaren oder Dich nach einem Probetraining oder aktuellen Kursen erkundigen?
Sport- & Rehazentrum Senden

Hier sind wir

Ortsstraße 40
89250 Senden

Sport- & Rehazentrum Senden

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel: 07307 - 936 21 91

Öffnungszeiten

Mo - Do: 9-20 Uhr
Sa - So: 9-13 Uhr

Feiertags: 9-13 Uhr